2019 10 26 Uccelli TV   LogoUccelli di Canto vom Volkschor Langenselbold denkt sich jedes Mal etwas Neues aus, um seine Zuhörer immer wieder zu überraschen. Mal wird bei einem Konzert mit Band aufgetreten, mal unplugged, mal allein und zum letzten Mal mit Unterstützung anderer Chöre.

Nun bereitet sich der Chor auf sein nächstes großes Projekt vor. Unter dem Arbeitstitel „Uccelli TV“ feilen die Sängerinnen und Sänger bereits an ihrem neuen Konzertprogramm, welches am 26.10.2019 in der Klosterberghalle aufgeführt wird.

Hier hält jetzt die Technik ihren Einzug in den Probenraum des Chores. Alle Sängerinnen und Sänger werden erstmalig  mit einem eigenen Mikrofon verstärkt. Dies ermöglicht es, den Gesamtklang des Chores noch besser hervor zu bringen.  

Ungewohnt war es für alle, in der ersten „Technikprobe“ plötzlich in ein eigenes Mikrofon zu singen. Kamen die ersten Töne noch recht zögerlich, so wurde es doch mit jedem Lied vertrauter, die eigene Stimme so laut, klar und deutlich zu hören. Den Aufwand des Auf- und Abbaus nehmen alle inklusive des Dirigenten Alexander Franz gerne in Kauf.

Nicht nur bei der gemütlichen Weihnachtsfeier sondern auch nach den Proben wurden in den letzten Wochen viele Ideen für Lieder aus Film und Fernsehen gesammelt. Wie immer achten die Sängerinnen und Sänger darauf, dass alle Genres vertreten sind.  Die Zuhörer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Uccelli di Canto öffnet gerne allen interessierten Bürgerinnen  und  Bürgern den Probenraum, die Spaß am Singen haben und ein neues Hobby suchen. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen, viele neue Lieder kennenzulernen und natürlich am 26.10. dabei zu sein, wenn es heißt: Vorhang auf für ein neues Konzertvergnügen!

Die Proben finden immer freitags von 18:45 – 20:15 Uhr im Kollegraum direkt neben der Klosterberghalle  im ersten Stock statt.

Joomla Template by Joomla51.com